ZUCHTUNTERSUCHUNG HERZ HUND

Die Kardiologische Zuchtuntersuchung für Hunde ist in Deutschland bei einigen Hunderassen vor dem Einsatz in der Zucht vorgeschrieben. Dies soll helfen erbliche Herzerkrankungen bei diesen Rassen zu minimieren. Die Untersuchung kann nur von dafür zugelassenen Tierärzten durchgeführt werden, die Mitglied im Collegium Cardiologicum e.V. sind (von Züchtern auch „CC-Kreis“ genannt). Sinn dieser Regelung ist eine [...]

ZUCHTUNTERSUCHUNG HERZ KATZE

Bei der kardiologischen Zuchtuntersuchung von Katzen geht es meistens um den Ausschluss einer Hypertrophen Kardiomyopathie (HKM oder englisch abgekürzt HCM). Da diese erbliche Herzmuskelerkrankung bei bestimmten Rassekatzen gehäuft auftritt, lassen verantwortungsvolle Katzenzüchter Ihre Zuchttiere vor dem ersten Decken und später in regelmäßigen Abständen freiwillig darauf mittels Herzultraschall untersuchen. Hinweis: ein HCM - Gentest, der für [...]